Thai Yoga Massage Ausbildung by Navina

Thai Yoga Massage Ausbildung by Navina

„Wir brauchen Berührung. Aber am allermeisten brauchen wir bewusste Berührung.“

 

Beschreibung

Thai-Massage ist eine unglaublich dynamische Praxis, bei der es nicht beim reinen Anwenden bleibt. Vielmehr wird die Massage-Praxis Teil deines Alltags werden und sich schließlich zu einer Lebensweise entwickeln. Die Bewegung zum Ermöglichen von Wohlbefinden in anderen beeinflusst auch unsere eigenen Körper positiv. Wir erzeugen eine Situation, welche nicht nur ausschließlich aus Geben, sondern ebenso aus Empfangen besteht.

Mit dem Hauptaugenmerk auf dem Erreichen von Leichtigkeit und Effizienz von Körpermechanismen wertet die Thai-Yoga-Therapy von Navina™ sowohl das Erlebnis des Klienten als auch das des Praktizierenden entscheidend auf.

Die Praxis muss gar nicht dazu genutzt werden, um eine neue Karriere zu beginnen oder mehr Geld zu verdienen. Viele Leute absolvieren ein Thai-Massage-Training um Familienmitgliedern und Freunden mit chronischen Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen zu helfen oder um eine bereits existierende Praxis mit neuen Elementen zu erweitern.Für bereits praktizierende Bodyworker, Energiearbeiter und Yogalehrer eröffnet das Erlernen der Massage-Fähigkeiten einen ganz neuen Anwendungsweg – vom einseitigen Geben zum gegenseitigen heilsamen Empfangen. Vielleicht entscheidest du dich, Thai-Massage als völlig neuen Service anzubieten oder aber von Zeit zu Zeit einzelne Prinzipien des alten Wissens zu übernehmen und auf deine bereits existierende Praxis und Behandlungen anzuwenden.

Physiotherapeuten, Personal Trainer und Fitness-Profis haben bereits Elemente aus der Thai-Yoga-Therapy übernommen. Ob nun im Genesungsprozess bei Verletzungen, beim Flexibilitätstraining oder nach der Übungseinheit zum Dehnen – die Thai-Yoga-Therapy von Navina™ ist extrem vielseitig in ihrer Anwendung.

Welche Voraussetzungen brauchst Du?

  • Spaß an der Körperarbeit, am Geben und Empfangen von Massagen
  • Die pure Lust neue Dinge zu entdecken
  • Es sind keine Yoga-, Massage-, oder Anatomie Vorkenntnisse erforderlich
  • Alle relevanten Grundlagen werden im Kurs gelegt

Aufbau und Inhalt

Die Ausbildung umfasst 3 Blockwochenenden. Diese beginnen jeweils Freitag Morgen und enden Sonntag am späten Nachmittag. Jeder Block umfasst 21 Zeitstunden Unterricht.

In Modul 1 werden die soliden Grundlagen der Konzepte und der Praxis qualitativ hochwertiger Berührung geschaffen. Durch die Kombination von grundlegenden Anatomiekenntnissen mit positiver Intention und Hands-on-Praxis etablieren wir eine Ausgangsbasis, auf welcher unsere folgenden Module dann eine sichere und erfolgreiche Massagepraxis aufbauen.

In Modul 2 verfestigen wir unser Verständnis der in Modul erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten und wir beginnen, den Körper noch mehr zu erforschen. Wir erlernen zusätzliche Übungen, durch welche wir unsere Thai-Massage-Sequenz auf zwei Stunden ausweiten können.

In Modul 3 beschäftigen wir uns nochmals mit den erworbenen Kenntnissen der vorangegangen Module, festigen diese und bauen darauf auf. Nach Abschluss dieses Moduls wirst du in der Lage sein, deinem Klienten eine komplette ganzheitliche 3-stündige Massage-Sequenz anbieten zu können. Sobald du die Anforderungen für das Navina-Training erfüllt hast, kannst du nach diesem Modul außerdem den Online-Test für die Grund-Zertifizierung ablegen.

Sobald du die Anforderungen für das Navina-Training erfüllt hast, kannst du nach diesem Modul außerdem den Online-Test für die Grund-Zertifizierung ablegen. Die Teilnahme an der Online Prüfung ist optional. Sie dient jedoch als Voraussetzung zum Erlangen einer Ausbildungsbescheinigung.

Der Kurs besteht aus 3 Modulen die nur als ganzes gebucht werden können.

Modul 1:

  • Freitag 20. März, 12:00-20:00
  • Samstag 21. März, 09:00-17:00
  • Sonntag 22. März, 09:00-17:00

Modul 2:

  • Freitag 17. April, 09:00-17:00
  • Samstag 18. April, 09:00-17:00
  • Sonntag 19. April, 09:00-17:00

Modul 3:

  • Freitag 1. Mai, 09:00-17:00
  • Samstag 2. Mai, 09:00-17:00
  • Sonntag 3. Mai, 09:00-17:00

 

  • Early Bird Preis (Nur noch bis 24 Januar 2020 gültig) 1395 CHF
  • Ab 25 Januar 2020 betragen die Kosten 1465 CHF
Buche im Studio Buche Online

 

Stornierungen:
Es gelten individuelle Stornobedinungen! Bei einer Buchungszahl unter 8 Teilnehmern behalten wir uns das Recht der Absage des Kurses vor!